Oster- und Herbstörns

/Oster- und Herbstörns
Oster- und Herbstörns2021-03-18T11:35:21+01:00

  Ostertörn 2021:  Aktuell: verlegt nach Pfingsten (22.5. – 5.6.) und Oktober (23.10. – 6.11.) Revier jeweils Istrien, Mallorca oder Südfrankreich.

Wir hoffen, dass sich die Corona – Lage bis Pfingsten wieder entspannt hat und wir ähnliche Verhältnisse antreffen, wie bei unserem Herbsttörn 2020 in Istrien. Weitere Infos zu den Törns 2021 auf dieser Seite weiter unten.

 Herbst 2020

Bei unserem Herbsttörn in Istrien vom 3.10. bis 17.10. und 17.10. -31.10. 2020 nahmen insgesamt 10 Yachten teil. 15 SKS Prüflinge bestanden die praktische Prüfung in Pula. Wind und Wetter waren hervorragend und alle fühlten sich an der Boje festgemacht oder vor Anker weit weg von Corona. Heute erreichte uns stellvertretend folgendes Mail:

„Hallo Jan,
ich hoffe, ihr seit auch gut zurück nach Hause gekommen.
Ich möchte nochmal Danke für die Hammer Woche sagen.
Was für ein Spass!
….
….
Denke, dass war für euch ein immenser Organisationsaufwand.
Ich freu mich schon auf Ostern und würde da sehr gerne als Bootsfrau mitfahren 🙂
Und auf den Funkscheinkurs im Jänner freu ich mich auch.
Beste Grüße & bleib gesund!
M.H.“

Allgemeine Infos

Für Segeltörns in den Osterferien und Herbstferien Baden-Württembergs vermitteln wir Kojen in Südfrankreich (Ostern) und Mallorca oder Istrien (Herbst).

Zu beiden Jahrerszeiten erwarten die Teilnehmer warme Sonnenstrahlen, was besonders an Ostern genossen wird: Wenn es bei uns oft noch winterlich kalt ist, wartet Südfrankreich mit einem gemäßigten, mediteranen Klima auf, die Landschaft ist grün, viele Pflanzen blühen schon.

Südfrankreich

Für uns Segler hat Südfrankreich einen weiteren Vorteil: Wind ist fast immer vorhanden, die Häfen sind noch verschlafen und die Hafengebühren dementsprechend noch auf günstige Winterpreise eingeloggt. Dennoch ist das Leben in St.Tropez, Cannes oder Nizza schon voll im Gange. Die Läden sind aufgeklappt und die Shops und Restaurants warten auf die ersten Saisonkunden.

Wenn es die Wetter- und Windbedingungen zulassen, ist auch ein Törn nach Korsika und zurück möglich. Die korsische Westküste ist vor allem wegen der landschaftlichen Schönheit berühmt. Zudem idyllische Ankerbuchten und schöne Häfen.

Südfrankreich an Ostern bietet also viel, auch die Möglichkeiten auf den Schiffen, für die wir Kojen vermitteln, die praktische Ausbildung zum SKS mit anschließender Prüfung zu absolvieren. Auf jeder Yacht sind Skipper und Co-Skipper vorhanden, die als verantwortliche Charterer und  Schiffsführer zum SKS ausbilden. 2 Wochen Kojenbelegung sind dafür allerdings notwendig, um die vom DSV geforderten 300 Seemeilen zu erhalten. (kann auch gesplittet werden: eine Woche Ostertörn und eine Wocher Herbstörn).

An Ostern gibt es von den Skippern noch einen weiteren Bonus: Eine Wettfahrt am letzten Tag und Abschlussfest mit Preisverteilung.

Als Anreisemöglichkeit empfehlen wir Auto, TGV oder Flugzeug von Straßburg nach Hyeres.

Mallorca oder Istrien

Die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres genießen. Und so war es auch 2019 und 2020  mit gutem Wind in den Segeln. Hier vermitteln wir in der Regel nur einwöchige Kojen, d.h. für die SKS-Prüfung sollten mindestens schon 150 Ausbildungsmeilen vorhanden sein. Also eine Alternative, wer an Ostern nur eine Woche kann.

Die Flüge nach Mallorca sind bei rechtzeitiger Buchung für diese Jahreszeit recht günstig, Istrien ist gut mit dem Auto erreichbar.

Kojen 2021

Zum „Reinschnuppern“, für Urlauber, SKS – Auszubildende, Freunde, Bekannte oder für die ganze Familie.

Herbsttörn  2021 vom 23.10. – 6.11. (auch einwöchig möglich) .

Eine SKS-Prüfung findet  am Ende der 2. Woche statt.

Einwöchige Preise: Schüler , Student: 390,- €   /   Berufstätige: 460,- €

Zweiwöchige Preise: Schüler, Student: 740,- €   /  Berufstätige: 830,- €

Die Kojenpreise für den Pfingsttörn werden noch ermittelt. Sie sind höher als an Ostern oder im Herbst, da an Pfingsten die Schiffe aufgrund der Saison teurer zu mieten sind.

Unsere Flotte vor Südfrankreich 2019